zurück

Para-Archers European Cup Final: Ehrenamtliche Helfer gesucht

Liebe Sportkameraden und liebe Sportkameradinnen, wir suchen ehrenamtliche Helfer und Helferinnen für das Para-Archers European Cup Finale vom 17. und 18. August 2019 auf dem Bowling Green in Wiesbaden. Erstmals in der Geschichte des europäischen Bogensports gibt es für die paralympischen Sportlerinnen und Sportler ein Europacup-Finale.

Grundsätzlich versuchen wir die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer, die selbst aus dem Bogensport kommen auch an den entsprechenden Positionen einzusetzen. Darüber hinaus können wir sehr gut Freiwillige benötigen, die keine Berührungsängste bei Menschen mit Behinderung haben und im besten Fall auch noch Englisch sprechen. Das ist aber nicht zwangsläufig nötig, da auch noch Ordnerdienste zu besetzen sind.

Zusammengefasst suchen wir pro Veranstaltungstag momentan noch 15 Personen in den Bereichen Ordnerdienst und Athletenbetreuung.

Wir würden als Veranstalter für Verpflegung in Form von Wasser, Obst und einem Essensbon für die Stände vor Ort sorgen. Auch erhalten alle ehrenamtlich Aktiven ein Veranstaltungs-Tshirt sowie unvergessliche Momente mit internationalen paralympischen Sportlern.

 

Das offizielle Plakat finden Sie gerne zur weiteren Verwendung anbei. Ergänzende Informationen zur Veranstaltung finden Sie hier

https://www.dsb.de/bogensport/top-events/wae-para-europacupfinale/