Sportabzeichen für Behinderte

Sportabzeichen für Behinderte

Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen

Auch sportlich aktive Menschen mit körperlichen oder geistigen Behinderungen können sich, wenn sie bestimmte Prüfungen bestehen, das Deutsche Sportabzeichen an die Brust heften. Das Emblem ist mehr als eine Anstecknadel. Das Streben danach sorgt für körperlichen Ausgleich, regt zur Prävention an, schafft Selbstvertrauen in die eigene Leistungsfähigkeit und kann helfen aus vermeintlicher Isolierung herauszuführen.

Das Deutsche Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen ist analog dem Deutschen Sportabzeichen aufgebaut. Die Bewerberinnen und Bewerber müssen in verschiedenen Disziplinen vorgegebene Leistungen erreichen, die behinderungsspezifisch angepasst sind. Im folgenden Handbuch "Deutsches Sportabzeichen für Menschen mit Behinderungen" sind alle Erklärungen und Bedingungen enthalten.

Die Bedingungen für Menschen mit Behinderungen

Informationen zum Sportabzeichen für Behinderte